Sonntag, 8. März 2015

Sonntagsfreude


Der mir lieb gewordene Kreativberg schließt leider seine Blogtüren.
Einerseits kann ich es gut verstehen, denn das Bloggen verschlingt viel Zeit, die man anders, vielleicht sogar besser nutzen könnte. Andererseits macht mich das wirklich traurig, denn ich schaute so gerne vorbei. Die Sonntagsfreude war ein Grund, bei ihr vorbei zu schauen.
Schöne Bilder von schönen Momenten.
Die Kleinigkeiten des Lebens im Foto festzuhalten, zu betrachten, sich mit zu freuen. Das wird mir fehlen!
Ich mache für mich weiter mit der Sonntagsfreude.
Immer Sonntags, immer hier. Bilder einer Freude der Woche oder des Wochenendes, eine Geschichte, ein Wort.

Ich freu mich sehr, wenn ihr hier vorbeischaut und eure Sonntagsfreude mit mir und uns teilt. Unten könnt ihr euren Beitrag verlinken.
Meine Sonntagsfreude ist ganz frisch, von gerade eben sozusagen.





Ein wunderbarer erster Strandtag mit Sandburg bauen, Lochsteinsuche und Strandpommes. Ein Sonntag für alle Sinne. 
Euch allen ein schönes Restwochenende und einen guten Wochenstart.





Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass die Sonntagsfreuden hier einen neuen Platz finden - in Zukunft bin ich gern hier dabei!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Regine,

    nachdem Doris und ich uns kurz geschlossen haben, die Sonntagsfreuden definitiv weiterzuführen und Pia in einem Kommentar bei Doris auf dich verwiesen hat, bin ich doch glatt mal zu dir rüber gehüpft. Ich freue mich, dass du Marias Werk weiterführst und bin gern jeden Sonntag dabei. Außerdem nähe ich auch ganz gern und kann bestimmt die eine oder andere Anregung noch von dir und deinem Blog bekommen :-)
    Liebe Grüße,

    Yvonne

    AntwortenLöschen