Donnerstag, 24. Februar 2011

°°Kennen sie das nicht auch??°°


Die Tage und Wochen fliegen nur so dahin,
das Leben rauscht an einem nur so vorbei,
und selbst hechelt man atemlos hinterher.
Schlimm das!!!
Kommt Frau doch nicht mal dazu Fotos zu machen, geschweige denn selbige zu posten, oder neue Leser willkommen zu heißen!

Ich freu mich über Nicole und über huntjeblöm, schön dass ihr mitlest!

Und weil ich stets das Gefühl habe, eigentlich nichts geschafft zu haben, hatte ich die letzten 12 am 12. für eine to do Liste genutzt!
Heute ist wieder mal ein ganz besonders schlimmer ich schaff überhaupt nichts und ausserdem sind die Tage einfach viel zu kurz Tag
Zeit zu sehen, was ich von meiner Liste streichen kann.

1.
Die fiesen Zeitschriftenstapel sind verschwunden, geblieben ist ein kleines Häufchen Zettel, die auf einen IdeenSammelordner warten!


2.
gelesen, war allerdings nicht richtig in Stimmung, lese ich glaub ich im Sommerurlaub noch mal!
gelesen,
für Liebhaber schwedischer Krimis unbedingt empfehlenswert!

Stoffe sortiert, gebügelt, auf Kante gelegt (stand - glaub ich - nicht auf der Liste, war dennoch nötig)
All denen, die finden, es sieht eher so aus, als wenn dringend mal aufgeräumt werden muss, sage ich:
"nur das Genie beherrscht das Chaos"
(Albert Einstein)

endlich El Porto No. 1 genäht (siehe vorigen Post),
Deko - Wimpelkette beendet,
Und Auftrag "Rettet die Appli" mit Erfolg beendet!

schnitt: Christina (Mamu Design)
Stoffe: Hilco vom Dealer meines Vertrauens
Appli: Uralt und recycelt

das ist die Arbeit für morgen und wahrscheinlich für das Wochenende
sie hören von mir!

Keine Erwähnung finden hier all die Gedanken, die Frau stets und ständig durch den Kopf schwirren, die Ideen, Fragen, Kindergeburtstagsgestaltungsvorschläge,
Geschäftsoptimierungsstrategien,
EhemannGeburtstagsgeschenkideen,
Briefschreibeverpflichtungen,
Kochrezepteausprobiervorhaben,
ganz zu schweigen vom normalen, täglichen Wahnsinn, in dem man so lebt!
Kurz:
Ich habe natürlich bei Weitem nicht das geschafft, was auf der Liste stand, aber was sollte ich sonst auch im nächsten Monat machen!?
In diesem Sinne Gute Nacht!
Ich und dieses wundervoll, leichte Buch gehen zu Bett!
Foto: www.bücher.de

Herzlichst
Regine


Samstag, 19. Februar 2011

°°so geschafft!°°

die erste El Porto (farbenmix)
22 Teile, erst mal abschreckend, aber dann der Schnitt ist super, alles passt und sitzt und die FotoErklärung ist wirklich sehr genau und . . .
also ich glaub ich mach gleich noch eine, der Trend geht ja bekanntlich zur Zweittasche! *harharhar*

gar nicht so einfach zu fotografieren
von Innen auch durchaus vorzeigbar!
*winkezuines*
eine Seitenansicht
die Stoffe sind meist Reste und eine Tischdecke vom dänischen Möbelhaus ist auch dabei.
Also ich geh jetzt nochmal Reste suchen!
Ein schönes Wochenende
Regine

Freitag, 18. Februar 2011

°°jubelvorfreudespring°°

die erste Seite ist fertig!
Ich freu mich und
*dückhannesganzdoll*
ich muss jetzt neue Moo`s bestellen und, und, und ...
bis später
Regine

P.S.

2. Teil mintgreen

für mich gar nicht so einfach, ist nichts so unbedingt meine Farbe, ich geh nachher gleich mal auf die Pirsch, bis dahin!

Mittwoch, 16. Februar 2011

°°Das hab ich nicht gebucht!°°

meine Morgenfitness feddisch!
Der Schneeberg wächst schon wieder.*grmpf*

Tagwerk für heute, irgendwie mag ich nicht anfangen, so viele Teile!
Nützt nix, jetzt geht es los, also gleich nachdem ich mir noch einen Tee gekocht habe (mhhh ladies earl grey yummi!),eine kleine durch Bloghausen gedreht habe, ach ja und noch schnell saugen und . . .
Wäsche wegsortieren, ganz wichtig!
Aber dann!
Wir lesen uns
Regine




Dienstag, 15. Februar 2011

Eigentlich . . .


wollte ich dem besten Mann, gestern was gutes tun!
Hier fand ich dieses Tortenrezept, das einem das Wasser im Munde zusammenlaufen läßt.
Dulce de leche Cheesecake
jummy
Allein an den Zutaten scheiterte es, denn auf den Streifzügen durch diverse Supermärkte konnte ich kein Dulce de leche finden:

Schade eigentlich, aber chefkoch weiß - wie so oft - Rat!

einfach mehrere Stunden auf kleiner Flamme in der geschlossenen Dose köcheln lassen, und fertig!

so, und bevor die gefräßige Familie alles aufnascht, werd ich wohl heute backen!!!
Einen schönen Tag
Regine


Montag, 14. Februar 2011

°° Guten Morgen!°°

Schon wieder Montag *brrrh*
Es war ein tolles, aber kurzes Wochenende!

Wir lassen prinzipiell nichts unversucht!

endlich vollendet!
Ich glaube ich stricke mit diversen Unterbrechungen schon ein Jahr an diesem Dreieckstuch!
Krausrippe rechts Zunahme in jeder zweiten Reihe.
Man kommt echt nicht vorwärts!
Aber schön ist es geworden, gestern noch mit einer Bogenkante versehen und probegekuschelt!

Ich war an diesem Wochenende größtenteils alleinerziehend, darum nur eine Hose für die Minifrau!
(Schnitt: Ottobre 1/11 Stoff: Stoff und Stil)

So einen schönen ValentinsMontag Ihnen allen
Regine

Sonntag, 13. Februar 2011

12 am 12. Februar 2011

Zu allererst herzlich Willkommen Daniela und Synke, schön, dass ihr mitlest!

Ich erspare Ihnen den laaaangweiligen Samstagsalltag
Statt dessen gibt es in diesem Monat 12 Projekte für den Februar!

Reihe 1: ORDNUNG
Zeitschriften nach dem System der Ordnungshüterin sondieren
zu klein gewordene Kindersachen in Kisten auf den Boden bringen
Ordner aus dem Studium! endlich durchforsten und großzügig wegschmeissen

Reihe 2: NÄHVORHABEN
Wanda für die Mittelfrau
El Porto für Ausstellung (später mehr)
Eulen/Cord Geldbörse

Reihe 3: LESEN
Ann Rosmanns Krimi für alle SchwedenKrimiFans
Rund 1600 Seiten Highland Saga von Diana Gabaldon
wenn noch Zeit bleibt 2 Versuch, weil etwas zäh Reif Larsen , Karten meiner Kindheit

Reihe 4: UFOS
Jeans Windeltasche (Appli fehlen)
Wimpelkette Schrägbandeinfassung
Zwergenjacke Kam Snaps

wer sonst alles noch mitmacht seht ihr hier

Gute Nacht wünscht
Regine

Freitag, 11. Februar 2011

°° super Idee°°

limegreen
soll es sein
Erst dacht ich ich finde in dieser Tristesse ohnehin nix,
Falsch!
Es grünt, jawoll ich habs gesehen, ganz deutlich in unserem Garten, allem voran natürlich Unkraut, logisch, vergeht ja bekanntlich auch nicht, aber Schneeglöckchen und Hyazinthen sind zu sehen, ich freu mich!

Einen frühlingshaften Tag, und ignorieren sie die Tatsache, dass es am Sonntag schneien soll pah!







°°Für mich ganz alleine°°


vermute ich mal *augenzwinker*


damit macht der Haushalt fast Spass!
Also ich geh denn mal wieder in den Wäschekeller!
*dumdidum*

Regine










Montag, 7. Februar 2011

chaos und Verwüstung


Allerorts!!

im Garten

auf meinem Schreibtisch
na und in meinem Kopf sowieso!!


Diese Zwergenverpackung ist heute morgen entstanden und wandert wohl heute noch ins Lädchen
Einen ansonsten entspannten Montag Nachmittag
Regine

°°Zurück°°

Wir sind wieder im Lande,
nach einem ausserordentlich verregneten, stürmischen Wochenende sind wir back in town!
Und was soll ich sagen, mir bot sich ein Bild des Grauens, umgeknickte Sträucher und Pflansgestelle.
Die schönen Klematis entwurzelt.
Die umgewehten Mülltonnen haben die ersten zarten Frühblüher plattgewalzt!
So ein Sch. . . !
Ausserdem regnet es immer noch kübelweise, so dass man es draußen nicht mal richten kann.
Ich kann Hans das Sturmtief nicht leiden!
Bilder erspare ich euch, es regnet und es ist grau und scheusslich, müsste ich nicht, so wäre ich nicht aufgestanden!
Einen schönen, regenfreien Tag ihnen allen
Regine