Montag, 31. Dezember 2012

Mannohmann!

Seit 2 Stunden lösche ich Fotos und Posts bei Facebook, denn das neue Jahr soll mehr Zeit für Sinnvolles bringen.
Da versteht ja Herr Zuckerberg so gar keinen Spass!
Mann kann zwar mit einem Fingerstreich sein ganzes Leben offenlegen und Tausende zu Gartenparties einladen, aber einen Account schließen und mit einem Mal alle Fotos und Eintragungen löschen, das geht nicht.
Also musste ich JEDEN! Post einzelne löschen, und nicht genug damit, man wird auch nochmal gefragt, ob man ganz sich ist, das tun zu wollen, was man gerade tut!
Aber jetzt ist es vollbracht, und das ist gut so!

Ab jetzt nur noch im Blog und bei Instagram!
Ich freu mich drauf!

Regine


www.maeting.de

Kommentare:

  1. Auf ein tolles 2013
    wir lesen uns
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Auch von mir ein gutes, kreatives 2013, liebe Gini. Wir lesen und hören uns! Und vor allem: wir feiern nach!!!!! Grüssle, Ines

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, ich arbeite mich gerade durch Deinen Blog durch :) und lese gerne! Bei manchen Sachen habe ich gedacht: Das hätte ich auch ich posten können (angefangen von den Loops auf der Startseite...habe ich gerade einen gestreiften an...bishin zu der Kinderverteilung...meine sind ein kleines bisschen größer) - aber in Summe sehr interessant.
    Aber sag mal: Hast Du wirklich geschafft, Dich bei Herrn Zuckerberg völlig abzumelden???? Ich habe es nicht geschafft, denn ich wenn ich nur aus Versehen einen Link anklicke, der facebook betritt, heißt es sofort wieder: SCHÖN, dass Du wieder da bist...ärgs.... ich belasse es jetzt dabei, dass ich dort profillos unterwegs bin und irgendwann (in ferner Zukunft) facebook nicht mehr so uptodate ist.
    Und was macht der Stalker am Telefon????????

    Viele Fragen und ganz, ganz liebe Grüße
    Julika

    AntwortenLöschen